Sweet, Sugar, Candy Bar – Love can be so sweet

 Kontakt: Andrej Rein +49 162 307 41 91 oder info@reinweiss-hochzeiten.de Facebook  Twitter

Sind Sie auf der Suche nach einem zuckersüßen Highlight für Ihre Hochzeitsfeier? Dann ist die Candy Bar genau das Richtige für Sie! Was auf amerikanischen, englischen und französischen Hochzeiten schon fester Bestandteil ist, erfreut sich auch in Berlin immer größerer Beliebtheit.

Um einen optischen Glanzpunkt für Ihre Traumhochzeit zu kreieren, wird die Hochzeitstorte gerne durch eine eindrucksvolle Candy Bar ergänzt. Sie dient nicht nur als Dessert-Buffet, sondern auch als Dekorationselement, das meist überaus aufwendig mit diversen Leckereien in Szene gesetzt wird.

Wie Sie Ihre Candy Bar gestalten und befüllen, hängt ganz von Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen ab, denen keinerlei Grenzen gesetzt sind. Neben kreativ verzierten Cupcakes, Minitartes und Cookies, versüßen auch Lollipops, Fruchtgummis, Marshmallows, Zuckerstangen, kleine Schokoladentafeln, Pralinen, bunte Bonbons und Hochzeitsmandeln jedem Gast die Feier. Die absoluten Lieblinge der meisten Hochzeitsgesellschaften sind  Macarons. Sie lassen sich in den unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen dem Gesamtkonzept der Hochzeit anpassen und finden in den verschiedensten Variationen immer häufiger neben der Hochzeitstorte auf der Candy Bar Platz.

Um alle Leckereien in das rechte Licht zu rücken, bieten sich zur Präsentation dekorative Glasgefäße, Schalen und Etageren an, die durch eine stimmige Inszenierung für den gewünschten Wow-Effekt sorgen. Eine besondere Vorliebe finden sämtliche, verspielte und romantisch angehauchte dekorative Elemente, die eine märchenhafte Atmosphäre für Ihre Traumhochzeit ausstrahlen können.

Candy Bars sind nicht nur eine einmalige Hochzeitsdekoration, sie dienen auch als Buffet mit zuckersüßen Gastgeschenken. Etliche Brautpaare legen liebevoll gestaltete kleine Kartonagen und Tütchen bereit, in die sich die Gäste je nach Geschmack ihre Lieblingssüßigkeiten zusammenstellen können und diese als Andenken oder Wegzehrung mitnehmen dürfen – eine gelungene, moderne Alternative zum klassischen Gastgeschenk.

Euer Wedding Planner Andrej Rein

Bildquelle: Tigertörtchen